Suche
NEU

Umsatzsteuer-Update 2020

Ihr Umsatzsteuer-Update für 2020.

  • Neuregelung der Ortsbestimmung bei Reihengeschäften
  • Anpassung der Steuerbefreiung für innergemeinschaftliche Lieferungen
  • Komplette Neufassung der Steuerbefreiung für Bildungsleistungen
Umsatzsteuer-Update 2020
Michael Weidmann (Dipl.-Finanzwirt (FH))
Durch das „Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“ sollen die auf EU-Ebene erarbeiteten sog. „Quick-Fixes“ in nationales Recht umgesetzt werden. Darüber hinaus werden auch andere Vorschriften, z.B. die Steuerbefreiung für Bildungsleistungen, komplett neu gefasst. Sie lernen die neuen Bestimmungen kennen sowie die richtige Handhabe in deren Umgang.

Hinweis: Dieses Seminar ist auch Bestandteil der Online-Seminarreihe „Aktuelles Steuer- und Bilanzrecht für Mitarbeiter“, Ausgabe Januar 2020.

Themen:
  • Ortsbestimmung bei Reihengeschäften – Beförderungen durch den ersten, mittleren und letzten Unternehmer
  • Bedeutung der ZM und der UStId-Nr für die Steuerbefreiung für innergemeinschaftliche Lieferungen
  • Unterscheidung Ausbildung – Fortbildung und Auswirkung auf die Steuerbefreiung
  • Weitere Themen je nach Aktualität




Teilnehmerkreis
Inhaber, Leitende Angestellte und Mitarbeiter aus Steuerkanzleien

Voraussetzungen
Keine DATEV-Programmkenntnisse erforderlich

Dauer
ca. 2 Stunden
Wir bitten Sie, sich etwa 15 - 30 Minuten vor Beginn des Seminars im Seminarraum im Internet einzufinden.

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält
keine Artikel

zum Warenkorb
 

Termine

Art.-Nr. 76065
Preis 95,00 EUR
(113,05 EUR brutto)
  •  
    21.01.2020
    13:30-15:30 Uhr
    buchen
  •  
    19.02.2020
    09:00-11:00 Uhr
    buchen

Servicebereich