Suche

Zeitmanagement: Trotz Fremdsteuerung und Unterbrechungen hochproduktiv arbeiten (1/4)

Den Spagat zwischen Erreichbarkeit und konzentriertem, unterbrechungsfreiem Arbeiten meistern

  • Wie man die Anzahl der Unterbrechungen ohne Nachteile reduziert
  • Wie man die Dauer eine Unterbrechung verringert ("haben Sie mal 1 Min?")
  • Wie man nach einer Unterbrechung den "Filmriss" vermeidet
Zeitmanagement: Trotz Fremdsteuerung und Unterbrechungen hochproduktiv arbeiten (1/4)
Zach Davis (Bestseller-Autor, Vortragsredner des Jahres 2011)


Es ist nicht einfach! Es gibt Erwartungen an Ihre Erreichbarkeit. Diese wollen Sie nicht enttäuschen. Ist man jedoch erreichbar, kommt man gefühlt zu nichts. Die Produktivität leidet und der Stresspegel steigt. In diesem Dialogseminar erfahren Sie, wie Sie beide Anforderungen unter einen Hut bekommen.

Themen:
  • Externe und interne Unterbrechungen reduzieren
  • Durchschnittliche Dauer der Unterbrechung reduzieren
  • Filmriss nach der Unterbrechung vermeiden
  • Erreichbarkeit verringern, ohne Unzufriedenheit zu erzeugen



Teilnehmerkreis
Inhaber, leitende Angestellte und Mitarbeiter aus Kanzlei und Unternehmen

Voraussetzungen
Keine speziellen DATEV-Programmkenntnisse erforderlich

Dauer
ca. 1 Stunden
Wir bitten Sie, sich etwa 15 - 30 Minuten vor Beginn des Seminars im Seminarraum im Internet einzufinden.

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält
keine Artikel

zum Warenkorb
 

Termine

Art.-Nr. 76421
Preis 95,00 EUR
(113,05 EUR brutto)
  •  
    06.12.2019
    08:30-09:30 Uhr
    buchen

Servicebereich