Suche
NEU

Die Grundsteuerreform

Die Grundsteuerreform zum 01.01.2025 wird in diesem Seminar in ihren wichtigsten Inhalten praxisgerecht erläutert.

  • Neue Bewertungsverfahren für Grundstücke
  • Kurze Erläuterung der Feststellungsarten
  • Neue Bemessung der Grundsteuer
Die Grundsteuerreform
Wolfgang Eggert (Dipl.-Finanzwirt (FH), Wirtschaftsprüfer und Steuerberater)
Das Bundesverfassungsgericht hatte die zzt. anzuwendenden Bewertungsvorschriften im Hinblick auf die Grundsteuer für verfassungswidrig erklärt. Die gesetzliche Neuregelung ist mittlerweile verabschiedet worden. Sie ist ab dem 01.01.2022 relevant und bewirkt ab dem 01.01.2025 eine Neubemessung der Grundsteuer.

Im Seminar besprechen wir diese Neuregelungen, sofern sie für die Steuerberatungspraxis relevant sind. Sie erhalten einen Überblick über die geplanten Neuregelungen sowie diverse Hinweise zu den Auswirkungen, um Mandanten qualifiziert informieren und beraten zu können.

Der Bereich der Land- und Forstwirtschaft wird nicht im Seminar behandelt. Es handelt sich um ein Fachseminar, keine Programmschulung.

Themen:
  • Einstieg
    • Anlass für die Neuregelung
    • Eckpunkte der Neuregelung
    • Gesetz
  • Feststellungen und deren Änderungen
    • Feststellungsarten
    • Fortschreibungszeitpunkt und weitere Gesetzestechnik
    • Wertverhältnisse bei Fortschreibungen und Nachfeststellungen
    • Abrundung
  • Unbebaute Grundstücke
  • Bebaute Grundstücke
    • Grundstücksarten
    • Bewertungsverfahren und Mindestwert
    • Ertragswertwertverfahren
    • Sachwertverfahren
  • Grundsteuerbemessung
    • Steuermesszahlen
    • Ermäßigungen und Erlass
    • GrSt C
  • Weitere Änderungen



Hinweis: Dieses Seminar ist auch Bestandteil der „Online-Seminarreihe Aktuelles Steuer- und Bilanzrecht für Mitarbeiter“, Ausgabe September 2020.

Teilnehmerkreis
Inhaber, Leitende Angestellte und Mitarbeiter aus Steuerkanzleien

Voraussetzungen
Keine speziellen DATEV-Programmkenntnisse erforderlich

Dauer
ca. 1,5
Stunden
Wir bitten Sie, sich etwa 15 - 30 Minuten vor Beginn des Seminars im Seminarraum im Internet einzufinden.

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält
keine Artikel

zum Warenkorb
 

Termine

Art.-Nr. 76437
Preis 95,00 EUR
(113,05 EUR brutto)
  •  
    11.02.2020
    10:00-11:30 Uhr
    buchen
  •  
    04.03.2020
    10:00-11:30 Uhr
    buchen
  •  
    20.05.2020
    10:00-11:30 Uhr
    buchen

Servicebereich